PRODUKT: Fujitsu All Flash Storage Infrastruktur
ANWENDUNGSBEREICH: Cloud & Data Center
KUNDE: Gebrüder Limmert AG

Das Projekt

Neben der Implementierung einer neuen hochverfügbaren Fujitsu All Flash Storage Infrastruktur wurde auch ein Tausch der bestehenden SAN Komponenten durchgeführt.
Dabei werden die Daten synchron zwischen zwei miteinander verbundenen Speichersytemen gespiegelt. Sollte das primäre, aktive System ausfallen, werden alle primären Hostverbindungen sofort auf das sekundäre Standby-System umgeschaltet. Dieses Failover ist sowohl für die Server als auch für Anwendungen transparent und gewährleistet einen unterbrechungsfreien Betrieb.

Das brachte die Fujitsu All Flash Storage Infrastruktur

Mit dieser Lösung können steigende Leistungs- und Performanceanforderungen, aber auch das Datenwachstum für die nächsten Jahre abdeckt werden. Zusätzlich wird auch die Datensicherheit bzw. Datenverfügbarkeit weiter verbessert:

  • Systemverfügbarkeit von 99,999 %
  • Extrem kurze Reaktionszeiten für alle Anwendungen
  • Massive Steigerung des IOPS
  • Skalierbare Kapazität und Konnektivität
  • Automatisierter Quality-of-Service
  • Storage-Cluster-Option / Transparentes Failover
  • 5 Jahre Hardware-Wartung

Das sagt unser Kunde über die Zusammenarbeit

Die nach einem Axians Analyse- und Planungsprozess im Vorfeld definierte Lösungsvariante konnte so auch umgesetzt werden. Alle Arbeiten wurden sehr flexibel und reaktionsschnell durchgeführt, der Budgetrahmen wurde eingehalten und die Fertigstellung erfolgt zum geplanten Termin.

Winter Thomas

Abteilungsleiter IT

Über die Gebrüder Limmert AG

Die Gebrüder Limmert AG sind ein privater, österreichischer Elektrogroßhändler mit Sitz in Salzburg. Geliefert werden Materialien der Elektroindustrie, Industriebeleuchtung, Geräte der Weiß- und Braunware sowie Haushaltsgeräte. Zu den Kunden zählen Unternehmen des Elektrohandwerkes- und -handels, Industrie, Baugewerbe sowie öffentliche Einrichtungen.

Land: AT

Mitarbeiter*innen: 160

Branche: Handel

Niederlassungen: 1

 

Weitere Unternehmen, die uns vertrauen

Blockchain Cloud, Data Center & Infrastructure

Projekt MIDAS „My Identity & Data Assisted Services“ | Referenz: ÖAMTC

Mit My Identity & Data Assisted Services“ bringt der ÖAMTC noch mehr Datensicherheit und Serviceangebote für Mitglieder.
Weiterlesen
SAP Enterprise Networks

IT-Outsourcing mit Managed Services | Referenz: Wedl Handels GmbH

IT-Outsourcing mit Managed Services und Erneuerung der IT-Infrastruktur in der Unternehmenszentrale und an den Filialstandorten.
Weiterlesen
SAP Cloud, Data Center & Infrastructure

IT Infrastruktur Projekt: Server / Storage / Netzwerk | Referenz: HALLAG Kommunal GmbH

Das Axians IT Infrastruktur Projekt bringt eine neue Server-, Storage- und Netzwerk-Landschaft zu den Haller Kommunalbetrieben.
Weiterlesen
SAP Cloud, Data Center & Infrastructure

Neue IBM Power und Storage Infrastruktur | Referenz: Lorenz Shoe Group GmbH

Bereitstellung einer IBM Power und Storage Infrastruktur inklusive einer neuen virtuellen Hardware Management Console (HMC).
Weiterlesen
Security Health Check Cyber Security

Cyber Security Assessment | Referenz: Pappas Holding GmbH

Unser Cyber Security Assessment ermöglicht eine ganzheitliche Sicht auf die IT-Sicherheit und zeigt Schwachstellen sowie Verbesserungspotenziale auf.
Weiterlesen
Digital Workspace

HCL Notes Domino Betriebsunterstützung | Referenz: GRZ IT Center GmbH

HCL Notes Domino Betriebsunterstützung mit umfassendem Axians Service- und Know-how-Paket für das Kundenpersonal.
Weiterlesen
SAP

Migration des Buchungskreis in SAP S/4HANA | Referenz: Wollsdorf Leder

Axians SAP Consulting rundum die Migration des Buchungskreis in SAP S/4HANA für Wollsdorf Kroatien.
Weiterlesen
Cloud, Data Center & Infrastructure

Hochverfügbare Fujitsu All Flash Storage Infrastruktur | Referenz: Gebrüder Limmert AG

Implementierung einer hochverfügbaren Fujitsu All Flash Storage Infrastruktur und Tausch bestehender SAN Komponenten.
Weiterlesen
Cyber Security

Implementierung eines Privileged Access Management Systems | Referenz: Hödlmayr International AG

Implementierung einer Privileged Access Management Lösung (PAM) schützt Benutzerkonten und bringt eine zeitgemäße Cyber Security.
Weiterlesen