PRODUKT: Datacenter Migration mit VMware HCX
ANWENDUNGSBEREICH: Datenübersiedelung in Axians Rechenzentrum
KUNDE: Rudolf Leiner GmbH

Übersiedelung von 202 virtuellen Maschinen in nur 7 Tagen

Leiner/Kika hat sich entschlossen, in Zukunft auf Axians als Datacenter Serviceprovider zu vertrauen. Erster Schritt war logischerweise die Übersiedelung und Migration der Daten. Axians entschied sich für den Einsatz von VMware HCX und schaffte damit die bisher größte, gleichzeitige Datacenter Migration in AT/Europa mit diesem Tool. Dabei wurden 187 virtuelle Maschinen gleichzeitig mit HCX synchronisiert. Axians entschloss sich für die Methode „VMware HCX Bulk Migration“, bei der die virtuellen Maschinen am ursprünglichen Standort verbleiben und nur eine Kopie auf den neuen Standort repliziert wird, um im Falle eines Rückstiegs nicht die Maschinen erneut auf den ursprünglichen Standort replizieren zu müssen.

Highlights und Kundenmehrwert

Die Übersiedlung der virtuellen Maschinen konnte ohne Unterbrechung des Möbelgeschäftes durchgeführt werden. Die Arbeiten starteten samstags nach Betriebsschluss und wurde innerhalb von 7,5 h abgeschlossen. Am Montag konnten alle Filialen in ganz Österreich problemlos wieder den Betrieb starten.

Cloud Computing

Cloud Computing ist ein gut skalierbares Modell, bei dem geteilte Computerressourcen z.B. Server, Speicher, Datenbanken, Netzwerkkomponenten, Software, etc. über das Internet  (=Cloud) als Dienstleistung zur Verfügung gestellt werden. Es wird unterschieden zwischen Private Cloud, Public Cloud, Hybrid Cloud und Multicloud.

So bewertet unsere Kunde die Arbeit

  • Gabriele Schwarz

Durch die Datacenter Migration der Systeme zu Axians ICT Austria ergeben sich folgende Vorteile: state-of-the-art Infrastruktur, Skalierbarkeit und Entlastung der Kika/Leiner Ressourcen durch die teilweise Übernahme des Betriebs. Wichtig war uns von Beginn an die fachliche Expertise von Axians, sowie eine Kommunikation auf Augenhöhe.

Gabriele Schwarz

Leiterin IT, Rudolf Leider GmbH

Über kika/Leiner

Mit der Gründung im Jahr 1910 verfügt die Rudolf Leiner GmbH über mehr als 100 Jahre Fachkompetenz im Möbelhandel. In 14 Einrichtungshäusern bietet das österreichische Traditionsunternehmen qualitative Möbel und Wohnaccessoires. Mit der kika Möbelhandelsgesellschaft m.b.H. verfügt die Gruppe über weitere 26 Einrichtungshäuser in Österreich. Seit 2018 ist kika/Leiner Teil der SIGNA Retail Gruppe mit Sitz in St.Pölten.

Land: AT

Mitarbeiter*innen: 4.000

Branche: Möbelhandel

Niederlassungen: 16

 

Weitere Unternehmen, die uns vertrauen

IT Infrastruktur Cloud, Data Center & Infrastructure

Datacenter Migration mit VMware HCX | Referenz: Rudolf Leiner GmbH

Im Zuge des Umstiegs auf Axians als Serviceprovider erfolgte eine Migration der Daten durch virtuelle Maschinen von VMware.
Weiterlesen
IT Infrastruktur Digital Workspace

Microsoft 365 und Intune zur Modernisierung der IT-Infrastruktur | Referenz: Rubble Master HMH

Mit der Migration von on-premises in die Cloud und dem Gerätemanagement über MS Intune wurde die gesamte IT-Infrastruktur modernisiert.
Weiterlesen
SAP Business Applications & Data Analytics

SAP Application Management Outsourcing und SAP Basis Food & Beverage | Referenz: Brau Union Österreich AG

Nach Einführung der SAP-SD Lösung wurden auch die AMS-Betreuung sowie der SAP-Basissupport für ca. 1200 SAP-User übernommen.
Weiterlesen
SAP Business Applications & Data Analytics

Einführung einer SAP S/4HANA Immobilien-Management, Finanzbuchaltungs- und HCM-Lösung | Referenz: Österreichisches Siedlungswerk

Das zeitkritische Upgrade im Rechenzentrum der Tiroler Rohre GmbH erforderte 100 % Expertise, Verlässlichkeit und Stabilität.
Weiterlesen
SAP Business Applications & Data Analytics

SAP S/4HANA Finanzbuchhaltung für Speditionen | Referenz: G. Englmayer Spedition GmbH

Geschäftsprozesse für die Finanzbuchhaltung und das Controlling wurden mit SAP S/4HANA abgebildet und nach erfolgreicher Neueinführung in Österreich erfolgte der Rollout für die Länderniederlassungen.
Weiterlesen
Cisco Cloud, Data Center & Infrastructure

Netzwerk-Upgrade | Referenz: Tiroler Rohre GmbH

Das zeitkritische Upgrade im Rechenzentrum der Tiroler Rohre GmbH erforderte 100 % Expertise, Verlässlichkeit und Stabilität.
Weiterlesen
Security Health Check Cyber Security

Cyber Security Assessment | Referenz: Österreichisches Rotes Kreuz

Mit unserem Cyber Security Assessment konnte das Rote Kreuz Schwachstellen in der IT-Infrastruktur erkennen und Schritt für Schritt in Angriff nehmen.
Weiterlesen
IT Infrastruktur Cloud, Data Center & Infrastructure

IT-Service Desk & Support | Referenz: KUKA CEE GmbH

Wir entlasten die KUKA CEE GmbH mit einem umfassenden IT-Servicedesk- und Support-Angebot und sorgen für einen reibungslosen Betrieb.
Weiterlesen
IT Infrastruktur Cloud, Data Center & Infrastructure

Einführung IBM Storewize | Referenz: Hödlmayr International AG

Mit dem leistungsstarken Speicher von IBM kann die Hödlmayr International AG einen Wettbewerbsvorteil aus ihren Daten ziehen.
Weiterlesen
Licensing as a Service – LaaS Digital Workspace

Software-Lizenzmanagement | Referenz: HAI Holding GmbH

Mit Licensing as a Service (LaaS) bieten wir HAI ein Rundum-sorglos-Paket für ihr Software-Lizenzmanagement.
Weiterlesen