Jetzt System Engineering Linux Kolleg*in werden! #TeamAxians

Du administrierst die Linux-Serverlandschaft über den gesamten Lebenszyklus (Design, Installation, Konfigurations- und Updatemanagement). Du kümmerst dich um den störungsfreien Betrieb, optimierst die Systeme gemeinsam mit den Applikationsverantwortlichen und findest Lösungen. Gemeinsam im Team planst du Wartungen und entwickelst die dafür nötige Automatisierung. Du bist für deine Systeme technische Ansprechperson für unsere Kund*innen und andere Service Teams der Axians. Die Beteiligung am Rufbereitschafts-Rad und das Mentoring für neue Kolleg*innen runden deine Tätigkeit ab.

Das macht dich besonders

  • Du bringst dein Know-How aus einer ähnlichen Funktion mit und arbeitest mitdenkend, initiativ und teamorientiert.
  • Du verfügst über Kenntnisse aus zumindest einer Linux Distribution (vorzugsweise RedHat, Suse, Debian)
  • Du kommunizierst mit deinen Kolleg*innen und Kund*innen mündlich und schriftlich auf Deutsch und Englisch.
  • Du hast Spaß an deinem Beruf und bist an Weiterbildung und Weiterentwicklung interessiert.

Das bieten wir dir

  • Deine Arbeitszeit ist nach deinen Bedürfnissen steuerbar (Gleitzeit ohne Kernzeithoher Home-Office Anteil), um so eine gute Balance zwischen Beruf und Freizeit zu schaffen.
  • Ein sympathisches und kooperatives Team mit interessanten Projekten.
  • Benefits wie Mittagessenzuschuss, Heißgetränke & Obst, betriebliches Gesundheitsmanagement u.v.m.
  • Zahlreiche gemeinsame Aktivitäten und Events.
  • Attraktives Mitarbeitenden Beteiligungsprogramm.
  • Vielfältige fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Mindestens eine berufliche Weiterbildungswoche pro Jahr.

Für diese Vollzeitbeschäftigung gilt ein monatliches Bruttogehalt iHv 4.200,- Euro und je nach Qualifikation bzw. Erfahrung bieten wird eine entsprechende Überzahlung.

Wir bei Axians leben, fördern und schätzen die Vielfalt, somit freuen wir uns über alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, sexueller Orientierung, Religionszugehörigkeit oder Beeinträchtigung.

Das Mitsenden eines Fotos kann gerne ausbleiben, da wir uns ohnehin einen persönlichen Eindruck verschaffen möchten.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Klick auf den Button und werde Teil von #TeamAxians. Martina Asenbaum freut sich auf deine Bewerbungsunterlagen!